Soziales

SV ISTIKLAL ist ein Teil der – nicht nur – hiesigen Gesellschaft. Somit auch dafür mitverantwortlich. Im Rahmen unserer Möglichkeiten versucht ISTIKLAL diesem auch gerecht zu werden. Trotz der vielen Hürden welche ISTIKLAL immer wieder erklimmen muss(!), wird der Verein weiter diese Gesellschaft mitgestalten. ISTIKLAL sieht sich daher nicht nur als ein Fußball- oder Sportverein. In Zukunft wird sich ISTIKLAL mit vielen Projekten an den Bedarf der Mitglieder orientieren. Auch hier, nicht nur an die Mitglieder. Jedoch, unter Projekten versteht der Verein nicht die Ausnutzung ihrer Mitglieder oder des Vereins. Diese müssen allen gut tun. Unter diesem Aspekt haben wir auch das Kooperationsprojekt mit BEK , MSJ und BLSV gestartet. Hierbei bieten wir muslimischen und nichtmuslimischen Mädchen und Frauen ein Rahmen an, wo sie ungestört und unter sich Sport treiben können. Der Verein ist bereit, in vielen anderen konstruktiven Kooperationen mit zu gestalten und zu arbeiten. In diesem Sinne bietet ISTIKLAL seine Hilfe an und freut sich auf eine Zusammenarbeit mit den gleichen Zielen. Unsere Türen sind offen dafür.